Jogy's Kreidler und Moped Forum

Für die Fan's der Schnapsglaslegende
Aktuelle Zeit: Fr 21. Feb 2020, 20:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 18:50 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Apr 2009, 11:46
Beiträge: 5476
Wohnort: Nähe Trier
Da man es ja nicht lassen kann,habe ich mir ein neues Moped gegönnt,diesmal keine Kreidler,ich wollte mal was ganz anderes!

Bild

Bild

Es wurde,da ich keine Honda MBX80 finden konnte,diese RD80 LC2. Der Lack ist nicht original und nicht schön lackiert,wird wieder Schwarz Lackiert und erhält neue orig. Dekore. Die Batterie ist Platt,ist aber kein Kostenpunkt. Das schlimmste sind die Defekten Gabel Standrohre,wo der Chrom abblättert,habe aber schon eine gute gebrauchte Gabel gekauft. Ansonsten an sich noch bissi Optik,dann wird die wieder schön.

Der Auspuff der 125'er ist Montiert und das Moped damit auf 93Kmh eingetragen. Motor läuft tadellos.

_________________
Gesendet von meinem C64 mit commodoretalk.

http://kreidler-ig-moseltal.npage.de/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 19:38 
Offline
Power Poster
Power Poster
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:40
Beiträge: 3259
Wohnort: Trierweiler
:oben: :oben:

_________________
LG Tweety


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 20:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 09:09
Beiträge: 4668
Wohnort: Bad Honnef
Demnächst muss mal wohl in Trier auch alte Hondas grüßen, werden immer mehr. :Dau:

Gruß

Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 21:47 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Apr 2009, 11:46
Beiträge: 5476
Wohnort: Nähe Trier
Lagerjunge hat geschrieben:
Demnächst muss mal wohl in Trier auch alte Hondas grüßen, werden immer mehr. :Dau:

Gruß

Bernd


Du meinst Yamaha :Knip: . Ein Freund von uns fährt noch ne betagte Honda CB400N wo der Tacho schon 1x rund ist und nochmal'n gutes stück weiter :lachen: . Kein Schmuckstück mehr,aber Läuft noch und hat TÜV.

_________________
Gesendet von meinem C64 mit commodoretalk.

http://kreidler-ig-moseltal.npage.de/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 22:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 09:09
Beiträge: 4668
Wohnort: Bad Honnef
Das ist das Problem, die Dinger sehen sich alle irgendwie ähnlich. Vor allem, wenn man mit der Kreidler zügig dran vorbei fährt. :Knip:

Die nächste Honda ist ein paar km moselabwärts in Arbeit, da wird das mit dem Überholen aber schwieriger.

Gruß

Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Jan 2020, 23:30 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Apr 2009, 11:46
Beiträge: 5476
Wohnort: Nähe Trier
Die da ist nicht mit 80 eingetragen,sondern bissi schneller :Dau:

_________________
Gesendet von meinem C64 mit commodoretalk.

http://kreidler-ig-moseltal.npage.de/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Jan 2020, 08:24 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Aug 2015, 15:31
Beiträge: 407
Wohnort: Bei Trier an der Mosel
Sauber, Mario. :Dau:
Man muss auch mal übern Tellerrand schauen, vor allem auch mal ins Portemonnaie (Portmonee nach neuer Schreibweise, igitt).
Der Bernd hat mit seiner Anspielung vermutlich meine Honda CB200 gemeint (ist dann aber moselaufwärts von Mario aus gesehen). Oder nochwo plagt sich einer mit japanischer Ingenieurskunst der 70er Jahre.
(Deren Motor steht fertig zusammengebaut, mit neuen Kolben https://abload.de/img/img_8877lpjko.jpg https://abload.de/img/cb_200_038i9jwz.jpg
und frisch gebohrten Zylindern im Keller, der Rahmen steht nackisch in der Garage. Spätesten wenn die Temperaturen zweistellig werden, wird da Hochzeit gefeiert, und es zeigt sich, was der Motorenbauer geleistet hat. Habe gewisse Zweifel, aber das liegt evtl. auch an meiner Unkenntnis.
:nn: )
Die Yam fand ich als junger Kerl übrigens klasse, aber auch nur die LC, die lüftgekühlte hatte ich als Fahrschulmoped für den 1b, die war ein Krampf.
Kauf hochwertigen Lack für die Neulackierung, denn schwarz verzeiht nichts.
Gruß
Klaus

_________________
Früher war alles besser. Und meistens aus Holz! :knips:
Eiertank 1965
DKW RT139 1969
DKW RT125 1954
ZÜNDAPP R50 1978
HONDA CB200 1976


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Jan 2020, 17:14 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Apr 2009, 11:46
Beiträge: 5476
Wohnort: Nähe Trier
K54_OMB hat geschrieben:
.... Kauf hochwertigen Lack für die Neulackierung, denn schwarz verzeiht nichts.
Gruß
Klaus


Lack kaufe ich bei Farben Schiessler.

_________________
Gesendet von meinem C64 mit commodoretalk.

http://kreidler-ig-moseltal.npage.de/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Jan 2020, 17:40 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 15:19
Beiträge: 1030
Ich fand die Kawasaki AR80 damals toll.
Aber war kein Verkaufsschlager. Hatte aber auch echt nichts auf der Rolle.
Aber dem Design 20 Jahre vorraus, wenn man sich die Kreidler LK 600 ansieht. :--:

Die erste RD80 war auch schon um einiges schöner als LK600 oder Ultra80, aber auch ne schlappe Nudel.

_________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Jan 2020, 07:26 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: Mi 22. Jul 2009, 08:47
Beiträge: 134
TM68 hat geschrieben:

Der Auspuff der 125'er ist Montiert und das Moped damit auf 93Kmh eingetragen. Motor läuft tadellos.


Hallo,

aber da ist doch sicher eine Motorrevision fällig. Weil die Kurbelwelle / - Lager müssen überholt werden. Der Motor gehört revidiert! Simmerringe verhärtet usw...

Gruß Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bremstrommel ausdrehen oder überholen lassen?
Forum: Technische Probleme
Autor: oldmoped
Antworten: 11
TÜV: Motornummer eintragen lassen Super 4
Forum: Restaurieren
Autor: Percy
Antworten: 31
Kann evtl. einer diesen Kolben zuordnen ?
Forum: Reparatur, Tips & Tricks
Autor: VW-Jetta-Tom
Antworten: 0
7 Stern Gussfelge (1977RS), kann die repariert werden?
Forum: Reparatur, Tips & Tricks
Autor: Fupl
Antworten: 7
T-Shirts bedrucken lassen
Forum: Off Topic
Autor: DerLange
Antworten: 38

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz