Jogy's Kreidler und Moped Forum

Für die Fan's der Schnapsglaslegende
Aktuelle Zeit: Di 25. Jun 2024, 00:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gabelschutz Neopren
BeitragVerfasst: Mi 4. Dez 2013, 22:59 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Apr 2009, 22:02
Beiträge: 2478
Wohnort: Saarland
Bin gerade dabei die vordere Abteilung meiner 85er DT80 LC2 zu überholen.
Sprich neue Bremsscheibe, Beläge, Überholung Bremssattel, Stahlflex, Gabel neu abgedichtet,
Reifen, Schläuche und ein paar neue Speichen gibt es auch noch.

Frische Beine brauchen auch frische Strümpfe.
Neue Faltenbälge hatte ich schon ein Jahr hier liegen, musste aber bei der Anprobe feststellen,
dass die sehr bescheiden aussahen.
Ohne wollte ich auch nicht recht, da das Moped auch gerne mal über Feldwege bewegt wird.
Da bin ich auf die Neoprenschützer gestoßen.
Versuch macht kluch, aber für einen Versuch waren mir 25€ für etwas Neoprenschlauch zu teuer.
Die schrecklichen Faltenbälge liegen ja auch noch hier rum.
Also hab ich mir für 7,80€ ein Stück Neopren 2,5mm bestellt und selbst genäht.
Reicht für 3 Paar und ich bin begeistert.

Schmutz- und wasserdicht, schönes Verhalten beim Ein- und Ausfedern und einen schlanken Fuß
machen sie auch noch.
Über die Haltbarkeit kann ich natürlich noch nichts sagen, aber wenn sie kaputt sind werde ich das hier ergänzen.

Gruß Michael

Bild Bild Bild

_________________
BildKreidler Florett - 4,2 Pferde und 1 EselBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelschutz Neopren
BeitragVerfasst: So 15. Dez 2013, 13:17 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Okt 2013, 08:28
Beiträge: 21
Wohnort: Dahlem,Eifel
DT's seh ich doch immer wieder gerne :)
Hab seit dem 12ten Lebensjahr auch ein paar Jahre ne DT80MX mit 100ccm Satz von 1981, Grobstollen und was dazu gehört über die Felder gescheucht. Echt dankbare Maschinen und vor allem stimmte daran die Leistung noch. Die DT's ab den Baujahren so über 1996 fand ich persönlich nicht mehr so prickelnd.
Eigentlich wollte ich auch mal so eine zurecht machen aber dann würde mir persönlich wohl eher die erste Generation von den DT80LC besser gefallen...Kommt Zeit kommt Rat!
Die Neoprenschützer wären jetzt nicht mein Fall aber muss Dir ja gefallen ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelschutz Neopren
BeitragVerfasst: So 15. Dez 2013, 16:14 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Apr 2009, 22:02
Beiträge: 2478
Wohnort: Saarland
Die von mir gekauften, angeblich perfekt passenden Faltenbälge, waren an den Enden auch passend, aber leider in der Mitte zu breit. Dadurch machten sie immer eine "Banane".

"Dankbar" ist das richtige Wort. Trotz ausgelutschtem Zylinder, undichtem Membrangehäuse, dreckigem Vergaser, selbst gebastelten Luftfilter und einem praktisch nicht mehr vorhandenen Kurbelwellenlager lief der Motor und man konnte noch fahren. Standgas war aber nicht mehr vorhanden und bei knapp 70 war Schluss.
Jetzt schnurrt er wieder wie neu. :Knip:
Bild

_________________
BildKreidler Florett - 4,2 Pferde und 1 EselBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelschutz Neopren
BeitragVerfasst: Do 26. Dez 2013, 13:05 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Okt 2013, 08:28
Beiträge: 21
Wohnort: Dahlem,Eifel
Meine lief damals 120km/h auf der Graden laut Tacho. Wie ungenau der nun war weiss ich ja auch nicht aber da war man ja dann schon "Stolz wie Oskar".
Meine Ersatzmaschine musste später leider den Motor abgeben weil bei der guten ein Riss im Gehäuse zum Getriebe war. Zog keinen Meter mehr und verbrannte das Öl ausm Getriebe. Kurbelwelle war auch noch die erste bei 16.000km.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz